News

Mai 2017

Klinische Pharmazie im LKH Steyr: Mehr Sicherheit für Patient/-innen

Klinische Pharmazie + Foto (gespag, honorarfrei)

Im Spitalsalltag kommt es oft – aufgrund von parallel zu behandelnden Krankheiten oder Begleitsymptomen – zur Verabreichung von mehreren Medikamenten gleichzeitig (Polypharmazie). Um Wechselwirkungen zu vermeiden und möglichst individuelle Lösungen der Medikation zu finden, setzt man im LKH Steyr auf erfahrene Pharmazeut/-innen wenn es darum geht, patient/-innenorientierte Dienstleistungen zu erbringen.

 

OP-Wissen goes international: Griechische Gastärzte zur Weiterbildung im LKH Kirchdorf

Die beiden Griechische Chirurgen mit dem Kirchdorfer OP-Team (gespag-honorarfrei)

Das Krankenhaus Kirchdorf beschäftigt sich intensiv mit modernsten Operationstechniken im Bereich der Schulterchirurgie. Dass dieser exzellente Ruf mittlerweile die Grenzen Österreichs überschritten hat zeigt der Umstand, dass zwei griechische Chirurgen zur Weiterbildung ans Krankenhaus Kirchdorf gekommen sind.

LKH Steyr: Dr. Enko erhält Habilitationsstipendium

- OA Enko erhält Habilitationsstipendium – Foto Portrait Dr. Enko (gespag, honorarfrei)

Der am Landes-Krankenhaus Steyr tätige Facharzt für Medizinisch Chemische Labordiagnostik, OA Dr. Dietmar Enko, LL.M, erhielt kürzlich von Landesrätin Mag.a Christine Haberlander, im Rahmen einer Feierstunde im Linzer Landhaus, das Habilitationsstipendium für Medizin als Nachwuchsförderung für die Wissenschaft verliehen.